RückblickVeranstaltungen

1. Dahmeland-Stammtisch 2019

Von Jutta Schroer

Der erste Dahmeland-Stammtisch 2018 …
…hatte ein leicht nachweihnachtlich-neujahrsmäßiges Flair, mit dem Duft von Raclette und Fondue. 
Diesen Genuß verdankten wir der Initiative von Katja, die uns am 30. Dezember mit eben diesen bei sich zu Hause verwöhnte. Und weil von diesen Köstlichkeiten soviel übrig geblieben war, hat sie kurz entschlossen das Ganze bei Bea am Stammtisch wiederholt.
Die Reiterstube vom Törberhof war noch festlich geschmückt. Durch die Sichtscheibe des Ofens sahen wir die glühenden Scheite, die eine wohlige Wärme verbreiteten.

So saßen wir, und aßen wir in geselliger Reiterrunde.

Pferde-, Hühner-, Fuchs- und natürlich auch Wolfsgeschichen wurden erzählt, bestaunt oder belacht. Gelacht haben wir viel an diesem schönen, harmonischen Abend.

Bea überreicht Katja ein Dankeschön

Und weil ein neues Jahr begonnen hat, haben wir natürlich auch über Events, die wir entweder gemeinsam besuchen oder selbst veranstalten wollen, nachgedacht; denn, und das ist das Beste von allem, diese Stammtischrunde ist inzwischen zu einer richtigen Gemeinschaft geworden, wie sie nicht oft, also eher selten, zu finden ist!
Schau’n wir mal, was aus den Ideen wird. Dann erzähle ich Euch mehr.

Ich wünsche Euch allen einen guten Ritt durch 2019!